Wasserburg verpflichet Übersee-Spielerin

Der TSV 1880 Wasserburg verpflichtet mit Mikayla Williams die erste Übersee-Spielerin für die Saison 2021/2022. Damit füllen sich die Positionen bei den Innstädterinnen immer mehr. Die noch 23-Jährige, 1,84 m

Share
Waserburg verpflichtet  eine Schwedin

Weiter geht es mit den Neuverpflichtungen beim TSV 1880 Wasserburg. Neuverpflichtung Nummer vier in den Reihen der Innstädterinnen ist Emma Karamovic und sie wird das Team auf den Positionen drei

Share
Angels ready for take-off – Boarding Completed

Mit der Finnin Elina Koskimies als letzten Neuzugang melden die EIGNER Angels für die kommende Saison das Recruiting für beendet. Die 1,83 m große Spielerin aus Helsinki ist auf den

Share
Sarah Mortensen wird eine Wasserburgerin

Die Dänin Sarah Mortensen wird in der kommenden Saison für den TSV 1880 Wasserburg auflaufen und ist damit nach Levke und Ana die dritte Neuverpflichtung in den Reihen Wasserburgs. Sarah

Share
Von Kroatien über die Schweiz nach Wasserburg

Und weiter geht es mit den neuen Gesichtern beim TSV 1880 Wasserburg. Die junge Kroatin Ana Vojtulek kommt aus der Schweiz an den Inn und wird kommende Saison vor allem

Share
Finnische Tradition lebt wieder auf

Finnische Spielerinnen in den Reihen der Angels haben eine jahrelange Tradition. Diese wurde zwar letzte Saison durchbrochen, wird aber in der bevorstehenden Spielzeit wieder aufgegriffen. Positive Erinnerungen an Spielerinnen wie

Share
Wasserburg holt sich Levke Brodersen

Und schon geht es weiter mit den Kader-News beim TSV 1880 Wasserburg. Nun steht die erste Neuverpflichtung für die Saison 2021/2022 fest. Mit Levke Brodersen kommt eine erfahrene Spielerin an

Share
Angels holen sich einen Rohdiamanten

Aus dem Jugendprogramm des französischen Erstligisten Bretagne Basket Landerneau stößt die 20-jährige Deutsch-Französin Mariam Haslé-Lagemann zum Bundesliga-Team der EIGNER Angels nach Nördlingen. Landerneau? Da war doch was? Exactement. Das herausragende

Share
EIGNER Angels mit neuer Nummer eins

Ihr Trikot trägt die Nummer 1 und das nicht von ungefähr. Der neuen amerikanischen Spielmacherin der EIGNER Angels mangelt es nicht an Selbstbewusstsein. Warum auch. Asha Thomas aus Oakland, Kalifornien,

Share
EIGNER Angels bauen ein neues Team

Die Pandemie beeinflusst die Mannschaftszusammenstellung für die neue Erstliga-Saison mehr als sich irgendjemand ausgemalt hätte. Die Erfahrungen, die einzelne Spielerinnen im Laufe der letzten Spielzeit mit Krankheiten und Quarantäne-Phasen durchlebten,

Share