Im Spätsommer/Herbst 2020 geht sie in Runde zwei: die BBV Minitrainer-Ausbildung. Das Projekt richtet sich an alle Basketball-Vereinsmitglieder (Spielereltern, ehemalige Spieler/innen etc.), die interessiert daran sind Erfahrungen im Bereich Minibasketball zu sammeln. Egal, ob Du bereits ein U10-U12-Team in Deinem Verein trainierst oder bisher noch keine Erfahrung als Trainer sammeln konntest – hier bist Du herzlich willkommen!

Standorte 2020

Augsburg, Bamberg, Bayreuth, München, Nördlingen, Nürnberg, Regensburg & Würzburg

Ausbildung durch Standortleiter

Dein Verein sollte sich in (oder wenigstens in der Nähe) einer dieser Städte befinden. Jeder der genannten Standorte wird von einem, durch den BBV benannten, Standortleiter betreut. Dieser Standortleiter ist für Deine Ausbildung zuständig.

Gemeinsam mit anderen Trainer-Kandidaten Deines Standortes hältst Du im Rahmen der BBV Minitrainer-Ausbildung mindestens 15 Trainingseinheiten. Dein zuständiger Standortleiter ist bei allen Einheiten vor Ort, hält mit Euch eine Vor- und Nachbesprechung ab und steht Euch während des Trainings mit Rat und Tat zur Seite.

Theorielehrgang online

Der Theorie-Teil der Minitrainer-Ausbildung wird in diesem Jahr im Rahmen eines Online-Lehrgangs bzw. E-Learnings vermittelt.

Die Münchner Teilnehmer 2019 mit dem damaligen Standortleiter Jakob Burger
Die Theorie-Termine im Überblick
Termin Uhrzeit Thema
Mi, 15. Juli 2020 18:00 – 18:45 Uhr Entwicklungs- und Mannschaftspyschologie
18:45 – 19:30 Uhr Rechtsfragen, Aufsichtspflicht, Haftung
Mi, 22. Juli 2020 18:00 – 19:30 Uhr Planung einer Trainingseinheit & Lehrprobengestaltung
Fr, 24. Juli 2020 18:00 – 19:30 Uhr Pädagogik & Methodik
Do, 30. Juli 2020 18:00 – 18:45 Uhr Biologische Grundlagen des Trainings
18:45 – 19:30 Uhr Training: Prinzipien & Adaptation
Prüfungslehrgang 2019 in Regensburg
Weg zum Minitrainerzertifikat

Hast Du den Theorielehrgang und die 15 Trainingseinheiten erfolgreich hinter Dich gebracht, bist Du bereit für den Prüfungslehrgang. Dieser wird zentral an zwei Standorten in Bayern (Nord und Süd) durchgeführt und besteht aus einer schriftlichen Prüfung und einer praktischen Lehrprobe. Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst Du das BBV-Minitrainerzertifikat und kannst damit an der C-Breitensportausbildung des BBVs teilnehmen.

Ziel des Projekts

Ziel des Projekts ist es, die Qualität und Quantität der Minitrainer im BBV weiter zu steigern. Die Erfahrung dieser Trainer soll langfristig dazu dienen mehr Kinder für den Basketballsport zu begeistern und diesen ein hochwertiges Training bieten zu können.

Noch Fragen?

Alle wichtigen Informationen haben wir auch noch einmal in unseren FAQs zusammengefasst.

Du hast Lust an der BBV Minitrainer-Ausbildung 2020 teilzunehmen? Hier findest du die ++ ANMELDEUNTERLAGEN ++. Diese schickst Du bitte per Mail an Romina Eggert (romina.eggert@bbv-online.de)

Bei Fragen und Unklarheiten wende Dich bitte an Projektleiter Stefan Merkl (stefan.merkl@bbv-online.de)