Nach Prüfungsmarathon vier neue B-Trainer in Bayern

29.08.2018   10:12 Uhr

follow site DBB begrüßt 16 neue B-Trainer/innen und sechs neue A-Trainer

Neue Trainer braucht Basketball-Deutschland. Deshalb fanden am vergangenen Wochenende, vom 23. – 26. August, im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg die Prüfungen der A-Trainer und der B-Trainer/innen statt. Erstmals wurden diese in einem gemeinsamen Lehrgang durchgeführt. Insgesamt 16 neue B-Trainer/innen und sechs neue A-Trainer konnten so begrüßt werden. Die Voraussetzungen waren dabei äußerst gut: Kurze Wege zur Cantina und kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten für die Prüflinge im OSP.

Das erste Mal fand der Prüfungsblock an vier Tagen statt. Das neue Angebot, auch Prüfungen am Donnerstag und Freitag abzunehmen, fand bei den Teilnehmern regen Anklang. So konnten viele hauptamtliche Trainer auch wochentags geprüft werden, um dem Spiel- und Trainingsplan der Arbeitgeber zu entsprechen.

„Das Format hat sich bewährt und wird im nächsten Jahr wieder so angeboten. Ein großer Dank geht auch an die beiden Demoteams des SV Sandhausen (Donnerstag/Freitag) und BIS Baskets Speyer (Samstag/Sonntag)“, erklärt Peter Radegast, der Geschäftsführer der DBB-Bundesakademie.

Bestandene B-Lizenz:
Mahmoud Alabed (Düsseldorf), Belal Khalil Balaoni (Berlin), Franck Becker (Stuttgart), Heikel Ben Meftah (Freudenberg), Tobias Bender (Wettenberg), Thore Bethke (Frankfurt), Ian Chadwick (Augsburg), Anastasios Fesatidis (Stuttgart), Sükran Gencay (Hamburg), Christos Karafevkas (München), Christian Mautes (Überherrn), Justin Mills (Weiterstadt), Malte Redlin (Olching), follow Darryl Siegel (München), Natascha Stergiou (Mainz), Micheal Washington (Kornwestheim)

follow site Bestandene A-Lizenz:
Nils Bauer (Freiburg), Sebastian Campos Flores (Halle), Alexander Osipovitch (Essen), Max Schwamborn (Köln), Johannes Schwarz (Hannover), Marin Zirdum (Berlin)

click here Als Prüfer fungierten:
Dirk Altenbeck, Robert Bauer, Carl Mbassa, Klaus-Günther Mewes, Karsten Schul, Rüdiger Wichote (pm-DBB)