BAYERN BASKET abonnieren

2017 gibt es BAYERN BASKET mit BIG-Abo und weiter als E-Paper.
 

Das mediale Zeitalter macht auch vor unserem Verbands-Magazin BAYERN BASKET nicht Halt. Ab dem Februar 2017 wird es unser monatliches Basketball-Magazin zusätzlich zur Druckversion in elektronischer Form geben. Außerdem geht der Bayerische Basketball Verband eine Kooperation mit dem Basketball-Magazin BIG ein. jeder Print-Abonennt bekommt automatisch auch ein BIG-Abo dazu. Nur E-Paper-Abonennten bekommen keine BIG. Das Jahres-Abo E-Paper kostet 19 Euro.
 

Ausführliche Gedanken gemacht hatte sich zu diesem Thema der sogenannte „Medien-Gipfel“, bei dem im vergangenen Jahr BBV-Präsidiumsmitglieder zusammen mit der Redaktion BAYERN-BASKET und Vertretern der sechs bayerischen Basketball-Bezirke in Kinding (bei Eichstätt) getagt hatten. So kam es zu diesen Änderungen:

  • BAYERN BASKET als reines E-Paper, per E-Mail im PDF-Format verschickt zehnmal pro Jahr am jeweiligen Erscheinungstag (erster Dienstag im Monat), zum Preis von 19 Euro jährlich
  • BAYERN BASKET im Kombi-Angebot, das heißt ein gedrucktes Exemplar mit BIG-Ausgabe als Postvertriebsstück verschickt an eine anzugebende Postadresse, und zusätzlich ein E-Paper (ohne BIG) im PDF-Format an eine E-Mail-Adresse, zum Sparpreis von 49 Euro jährlich
  • Das reine Print-Abo nur in Verbindung mit einem BIG-Abo kostet 40 Euro jährlich (10 Ausgaben)

Bestellt werden kann schriftlich mit dem unten stehenden Formular. Die Umwandlung eines Print-Exemplars in ein E-Paper ist nur mit achtwöchiger Kündigungsfrist zum Jahresende möglich, während ein Print-Abo jederzeit in ein Kombi-Abo mit einem frei zu bestimmenden zusätzlichen Mail-Adressaten umgewandelt werden kann. Dazu genügt eine Mail an geschaeftsstelle@bbv-online.de. Für die Pflicht-Abos der Vereine gelten eigene Regelungen.
 

Der Bayerische Basketball-Verband und die Redaktion BAYERN BASKET wünschen allen Lesern und Usern viel Spaß mit dem alten und neuen Angebot, das sich nicht inhaltlich, aber natürlich technisch und logistisch unterscheidet: Wer das E-Paper bezieht, spart sich den manchmal langen Postweg und ist deshalb zwei bis drei Tage früher im Genuss der aktuellen Ausgabe. Viel Spaß beim Schmökern in unserem Verbandsmagazin, egal ob analog oder digital.

Bestellformular

Ja, schicken Sie mir BAYERN-BASKET künftig monatlich zu. Ich erhalte 10 Ausgaben im Jahr mit allen Bezirksteilen (Oberbayern, Mittelfranken, Oberfranken, Unterfranken, Schwaben und der Oberpfalz) und BIG-Abo zum Abonnementpreis von 40 Euro (Printausgabe - alle Kosten inklusive) bzw. 19 Euro für E-Paper oder 49 Euro für beide Varianten.
 

Das Abonnement verlängert sich automatisch, wenn nicht acht Wochen vorher zum 31. Dezember schriftlich gekündigt wird.
 

Bayerischer Basketball Verband e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.